< zurück

Critical Manufacturing in CGI's MES-Produktübersicht 2015 gelistet

November 12, 2015

Critical Manufacturing in CGI's MES-Produktübersicht 2015 gelistet

Erneut wurde die jährliche MES-Produktübersicht von MES Experten zusammengestellt und veröffentlicht. Die Studie liefert detaillierte Produktübersichten und Einblicke in MES Trends.

Die Ergebnisse der Befragung von 67 Anbietern mit insgesamt 71 MES Produkten bietet Fertigungsunternehmen die nötigen Informationen, um sich leichter für eine potenzielle MES-Lösung entscheiden zu können.

“Es gab noch nie so ein breites Spektrum von Technologien und Lösungen aus denen man wählen konnte wie zum jetzigen Zeitpunkt. Für die MES Einkäufer besteht eine größere Chance, das perfekte Konzept zu finden, jedoch ist die Herausforderung höher es tatsächlich zu finden. Wir bieten unseren Klienten und Geschäftspartnern durch unsere jährliche MES Befragung eine klare Übersicht der Produkte und Einblicke in die Marktentwicklung” Gerard Ipskamp und Jan Snoeij, CGI

Nutzen für alle

Sowohl MES Anbieter als auch Einkäufer profitieren von der Umfrage. Sie stellt eine klare Übersicht der Produkte und Einblicke in die Marktentwicklung bereit.

Es werden 24 verschieden Industriesektoren von den 71 MES Produkten abgedeckt, wobei jeder Anbieter sich auf ungefähr 9-10 spezifische Industriezweige fokussiert hat. Die Umfrage ist ein guter Startpunkt für Fertiger, die am Anfang ihres Auswahlprozesses für eine geeignete MES Lösung stehen..

Critical Manufacturing wurde zum dritten Mal in der MES Übersicht gelistet. Wie die anderen 66 Anbieter stellte Critical Manufacturing Informationen zu folgenden Bereichen bereit:

    - Allgemeine Produktinformationen und wesentliche Funktionalitäten
    - Vordefinierte Lösungen für Industriebranchen
    - Schnittstellen und Kommunikation
    - Implementierung und Rollout
    - ISA95 und ISO 50001 Compliance
    - Technische Aspekte und Konfigurierbarkeit
    - … und vieles mehr.

Trends in MES - auf ins nächste Level

Basierend auf den Ergebnissen der aktuellen Umfrage und den gesammelten Daten der letzten 15 Ausgaben ist es den CGI Experten gelungen, mehrere Tendenzen bezüglich des MES Marktes und der Manufacturing-IT zu identifizieren: mehr Unterstützung für die Bereiche Qualitätsmanagement, Wartungsmanagement und Bestandsverwaltung; Verschiebung hinsichtlich stärker vorkonfigurierter und Industrie-spezifischer Lösungen; Trend hin zu einem höheren Reifegrad und zur Standardisierung von Fertigungsabläufen. Der Report hebt zusätzlich auch die wachsende Rolle der Integration von ERP & Prozessleitsystem, Industrie 4.0 Themen und dem steigendem Interesse an MES SaaS-Lösungen hervor.

Für mehr Informationen zu der Umfrage besuchen Sie die CGI website oder schauen Sie sich die Broschüre an:


< zurück
Freigeben: