< zurück

CMMI bestätigt die Qualität der Prozesse bei Critical Manufacturing

November 17, 2016

CMMI bestätigt die Qualität der Prozesse bei Critical Manufacturing

Porto, Portugal - 17. November 2016 - Critical Manufacturing gab heute bekannt, dass es auf Stufe 3 des Capability Maturity Model Integration for Development (CMMI-DEV v1.3) des CMMI-Instituts beurteilt wurde. Die Bewertung wurde von KAMO Consultancy, LLC durchgeführt, die 24 Prozessbereiche betrachtete und bestätigte, dass die Organisation eindeutig kundenorientiert ist, mit einer kompromisslosen Haltung gegenüber Qualität, und die agile Philosophie verinnerlicht hat.

Francisco Almada Lobo, CEO von Critical Manufacturing, teilte mit, dass die Bewertung die Anstrengungen des Unternehmens bestätigt, das beste Preis-Leistungsverhältnis für die Kunden zu liefern.„Es ist ein bemerkenswerter Erfolg für uns. Unsere Kunden haben sehr komplexe Anforderungen, typisch High-Tech-Fertigungsumgebungen.Mit dem Erreichen von CMMI Maturity Level 3 zeigen wir unser Engagement für die konsequente Lieferung von Ergebnisse für den Unternehmenserfolg unserer Kunden."

Critical Manufacturing ist ein Anbieter innovativer Softwaretechnologie und fortschrittlicher Dienstleistungen für einige der modernsten Hersteller weltweit. Damit diese Unternehmen Qualitätsprodukte liefern können, ist es erforderlich, dass die eingesetzte Technologie mit gut etablierten und gut dokumentierten Fertigungsprozessen und Steuerungsmechanismen erstellt wurde, die neutrale Standards erfüllen.

CMMI® ist ein Verbesserungsansatz, der Organisationen die wesentlichen Elemente effektiver Prozesse zur Verfügung stellt, die letztlich ihre Leistungsfähigkeit erhöhen.


Eine Bewertung bei Fälligkeitsebene 3 gibt an, dass die Organisation auf der Stufe "definiert" operiert. Auf dieser Ebene sind Prozesse gut charakterisiert und verstanden und werden in Standards, Prozeduren, Werkzeugen und Methoden beschrieben. Die Standardprozesse der Organisation, die die Grundlage für die Reifegrad 3 bilden, werden im Laufe der Zeit etabliert und verbessert.


< zurück
Freigeben: